Was die Açai so alles kann

5 Gesundheitsvorteile der Brazilianischen Superfruit

Wir können wohl von den Superfruits nicht genug bekommen. Açai dort Açai da…doch die Frucht genießt mehr als 15 minutes of fame, denn die gesundheitlichen Vorteile, die sie mit sich bringt lassen wir uns nicht mehr entgehen.

  1. Energieschub garantiert – Kein Vielsafttrank oder stündlicher Kaffee nötig – es ist viiiiel einfacher als das, denn auch mit der Açai Beere bekommt man einen effektiven Energie-Kick. Ganz egal ob Müdigkeit, mangelnde Ausdauer oder einfach Erschöpfung: die kleine Beere bewirkt Wunder.
  2. Macht schlau wie Einstein – Zugegeben, das können wir so nicht ganz garantieren. Dafür bringt euch die Açai Beere jedoch, durch das in ihr enthaltene Anthocyane dem ein Stück näher. Denn es hemmt oxidativen Stress und mögliche Entzündungen im Gehirn. Deshalb könnte die Frucht sogar das Alzheimer und Parkinson Risiko senken.
  3. Das Herz schlägt für die Antioxidanten der Açai …oder wegen den Antioxidanten. Wie auch immer man es nimmt. Fakt ist, die Beeren halten nicht nur das Herz gesund, sondern vermindern auch das Risiko von Blutgerinnseln und helfen der Zirkulation.
  4. Effektiver Krebsschutz – Man hört oft „Heutzutage ist doch eh alles krebserregend oder krebsheilend“, heißt – tatsächlich wurde in Studien aber bereits nachgewiesen, dass die Açai erfolgreich Krebszellen bekämpft.
  5. Haut wie aus der Nachtcreme-Werbung – Vitamin C und Eisen sorgen für eine junge, frische Haut, während die Fettsäuren die Haut zusätzlich straffen. Besser als jede Botox-Behandlung!

Geheimnisvolle Mythen, dubiose Verkäufer und Teure Pulver stellen die Açai-Beere als Wundermittel dar. Immerhin steckt hinter dem Ganzen ein Funke Wahrheit…mysteriös oder kompliziert ist daran jedoch nichts.


Natürlich bin ich weder ein Profi noch habe ich alles Wissen der Welt. Und so ist das, was ich schreibe eine Kombination aus meinem eigenen Wissen, und diversen zusammengesetzten Inspirations-Stückchen. „Mein“ Wissen habe ich dabei vor allem mit Hilfe vonwww.healthline.com und www.medicalnewstoday.com sowie www.naturalfoodseries.com aufgepeppt. Ich habe das herausgesucht, was wissenschaftlich am besten belegt und nachvollziehbar ist und noch dazu relevant. Ich hoffe jeder von euch kann sich dadurch den bestmöglichen Überblick über unsere wundersame Natur und deren Produkt verschaffen.
Stay positive, eat healthy,
Maria

Share your thoughts